Nützliche Helfer beim grillen

Es gibt unendlich viele nützliche Helfer beim grillen, doch nur wenige sind wirklich notwendig.

  • Die Grillzange ist das wohl wichtige Grillutensil. Kaufen Sie ein stabiles Modell, mit dem sich das Grillgut gut greifen lässt.
  • Mit einem Küchenpinsel kann das Grillgut während des Garens mit Marinade oder Öl bestrichen werden.
  • Holz- oder Metallspieße sind ideal zum Aufspießen von kleinem Grillgut,, das andernfalls durch den Rost fallen würde. Holzspieße sollten immer erst 30 Minuten in kaltem Wasser eingeweicht werden, damit sie nicht Feuer fangen.
  • Grillkörbe erleichtern das Garen von Grillgut, das leicht zerfallen könnte, wie Fisch oder Burger. Kleineres Grillgut kann darin auf einmal gewendet werden.
  • Ein Grillspray kann zum Einfetten des Rosts oder einer Grillplatte benutzt werden, damit das Grillgut nicht daran haften bleibt.
  • Eine Grill-Reinigungsbürste aus Draht ist nützlich, um nach dem Grillen fett und andere Rückstände zu entfernen, am besten solange der Rost noch warm ist.
  • Außerdem können Grillhandschuhe, ein langstieliger Wender oder ein Fleischthermometer sehr nützlich sein.